Soda

Soda
 
Soda – Ein (HAUS)Mittel mit ungeahnten Möglichkeiten
 
Die Allermeisten kennen Soda als:
 
  • Speisesoda, Backsoda, Backpulver, Natron
  • ein Salz-Mineral aus der Mineralklasse wasserhaltiger Carbonate
  • Waschsoda, calcinierte Soda, ein Salz der Kohlensäure
  • die Kurzform von Sodawasser
  • eine in Österreich gebräuchliche Abkürzung für mit Kohlensäure versetztes Tafelwasser
  • eine in den USA gebräuchliche Bezeichnung für alle mit Kohlensäure versetzten Erfrischungsgetränke
 
Aber kennst du auch die magischen Seiten von Soda?
  • Du möchtest, dass dein Fleisch schnell durchbrät- durchgart, und immer noch weich bleibt? Dann reibe das Fleisch mit Soda ein und stelle es ein paar Stunden in den Kühlschrank. Spüle das Fleisch vor dem Kochen ab und entfernen das Backpulver. Auch eine alte Schwarte verwandelt man auf diese Weise in ein junges Kalb.
  • Wasche dein Obst und Gemüse besser in Sodawasser – Soda reinigt auch dort, wo Wasser nicht hinkommt.
  • Du willst nicht, dass am Fisch ein unangenehmer Geruch verbleibt? Löse zwei Teelöffel Natron in einem Liter Wasser auf und tränke ein Tuch oder eine Serviette darin. Umwickel den Fisch oder die Fischfilets mit dem getränktem Tuch. Alles für eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Nach dem Abspülen kann dein Fisch verarbeitet werden.
  • Deine Omeletts werden üppiger, wenn Du eine Prise Natron hinzu fügst, und Sie beschleunigen das Garen von Bohnen. Darüber hinaus wirst Du nach dem Essen kein Völlegefühl haben.
  • Keine Hefe im Haus? Sind denn wenigstens Vitamin C oder Aspirin vorhanden? Mische Aspirin mit Soda in der Menge, in der Du Hefe benötigst. Das Erstaunlichste ist - dein Teig wird nicht steigen, bis er in den Ofen kommt. Aber dort…
  • Schmerzhaftes Sodbrennen – ein Symptom für erhöhten Säuregehalt im Magen. Um die Säure zu neutralisieren ist es ausreichend, einem Glas Wasser einen Teelöffel Natron hinzuzufügen, gut zu verrühren, bis das Soda vollständig gelöst ist. Einen halben Teelöffel frischen Zitronensaft ergänzen – und trinken.
  • Wer mag es schon, wenn die Hände und Messer nach der Zubereitung von Zwiebeln, Knoblauch, Fisch ebenso riechen? Weil wir schlau sind, waschen wir die Hände und unsere Gerätschaften mit Soda - anstelle von Seife.
  • Ich mag es nicht, wenn der Abfluss in der Spüle schmutzig ist. Von Zeit zu Zeit: ein paar Löffel Backpulver auf das Gitter streuen und mit Essig aufgießen.
  • Wenn der Abfluss verstopft ist: Ein Häuflein Salz auf den Abfluss streuen und mit siedendem Wasser aufgießen (aber am besten ist es, in diesem Fall mit Pepsi und Coke zu reinigen).
  • Geschirrspüler, könnte man denken, funktionieren nicht ohne die kostbaren Spültabs und Pülverchen! Ich mache mein eigenes Spülpulver wie folgt: mische 2 Teelöffel Backpulver mit 2 Esslöffel Borax (Borax-Pulver). Das Ergebnis wird Dich überraschen. Trotzdem, von Zeit zu Zeit, die Geschirrspülmaschine gegen Gerüche mit dem gleichen Natron zu behandeln – streue dazu eine halbe Tasse Soda in die Maschine, und starte den Spülgang.
  • Kühlschrank, Herd, Kochgeschirr aus Edelstahl, Kaffeemaschine, Saftpresse, Isolierflaschen (und was Du noch zu waschen hast) – Ich wasche alles mit Soda. Soda ist absolut ungiftig. Es kann sicher für den Abwasch verwendet werden, insbesondere für Geschirr von Kindern.
  • Schwämme, mit denen wir unser Geschirr abwaschen, müssen wir jede Woche wegwerfen und neue kaufen – sie sind eine Brutstätte für Keime. Das sagen die Produzenten. Zum Davonlaufen… Ich behandle meine Schwämme mit dem gleichen Natron und lasse sie über Nacht in Sodawasser. Soda entfernt auch Gerüche sehr gut.
  • Zögere nicht, eine Untertasse mit Backpulver über Nacht in den Kühlschrank zu stellen. Auch der Mülleimer neben dem Küchenschrank liebt es, jede Woche mit Backpulver behandelt zu werden.
  • Sind Ameisen in deiner Wohnung – streue Streifen von Soda entlang der Straßen, bearbeite alle Zugänge in anderen Räume – und sie werden verschwinden.
  • Unsere Katzen müssen auch auf die Toilette. Dadurch entsteht Geruch. Streue Soda in die Füllung und es entsteht kein Geruch!
  • Die Weißwäsche weist schwarze Streifen auf? Reibe Sie mit Soda ein, wasche mit Natronlauge.
  • Und Teppiche lassen sich gut mit Soda reinigen und vertreiben den muffigen Geruch mit trockenem Soda. Aber sauge sie danach richtig.
  • Piano-Tasten verfärben sich oft gelb. Soda schafft Abhilfe.
  • Im Badezimmer kann fast alles mit Soda gewaschen werden: von den Fliesen auf dem Boden bis zur Decke.
  • Kein Deo? Backpulver unter die Achseln! Nach einer Dusche in die sauberen trockenen Achseln ein wenig Backpulver eingerieben. Innerhalb der nächsten 24 Stunden entsteht kein Schweißgeruch mehr.
  • Kaufe keine teuren Wasch-und Bleichmittel. Die Qualität jedes beliebigen kann durch Zugabe von Soda verbessert werden ( verwende drei-mal weniger Waschmittel als die auf der Verpackung angegebene Menge, plus einer halben Tasse Soda). Bei starken Verschmutzungen weiche deine Wäsche in heißer Sodalösung für mehrere Stunden ein. Dem letzten Wasch- Zyklus etwa 100 Gramm Essig beifügen, das erweicht das Gewebe und entfernt elektrostatische Aufladung.)
  • Heilen wir uns von Verbrennungen: Sofort eine starke Natron- Lösung mit einem EL. Löffel in einem Glas Wasser. Befeuchte einen Wattebausch mit der Lösung und legen diesen auf die Verbrennung, bis der Schmerz vergeht. Du kannst auch einen TL Backpulver mit der gleichen Menge Pflanzenfett mischen und die erhaltene Salbe auf die Verbrennung auftragen. Nach 5-10 Minuten vergehen die Schmerzen. Blasen entstehen dabei nicht.
  • Das Kind hat Windpocken- mach ihm ein Bad mit Backpulver.
  • Beim Rasieren geschnitten? Ein Teelöffel Backpulver auf eine Tasse Wasser und die Schnitte mit einem Wattebausch behandeln.
  • Das Gleiche gilt bei einem Bienenstich.
  • Windeldermatitis von Babywindeln auch mit einer schwachen Lösung von Soda behandeln.
  • Wer noch keinen Gips getragen hat, weiß nicht, wie schmerzhaft es manchmal unter dem Gipsverband jucken kann. Leute, es ist ganz einfach: Stelle Deinen Fön auf Kühlbetrieb  und blasen trockenes Soda unter den Gips.
  • Willst Du Deine Zähne aufhellen? Oder droht Parodontitis? Reibe Deine Zähne mit Salz und Dein Zahnfleisch mit Soda ein. Und wer Prothesen trägt – bewahre sie nachts in einer Sodalösung auf, und bleiche sie mit trockenem Backpulver.
  • Furunkel lassen sich hervorragend durch Applikation von Backpulver und Aloe behandeln. Streue zuerst Backpulver auf das Furunkel, dann lege ein Aloe- Blattes auf und bandagieren alles. Belassen es zwei Tage, nicht anfeuchten! Die Behandlung mit Natron ist effektiv, trotz der Einfachheit der Anwendung.
  • Der Schmerz im Rachen bei Erkältungen – Spüle mit einer Lösung aus einem Teelöffel Natron mit in einem Glas warmem Wasser.
  • Behandlung von Hornhaut, Hühneraugen und rissigen Fersen mit einem Soda-Bad: eine Handvoll Natron in einer Schüssel mit heißem Wasser gelöst. Halte Deine Füße für 15 Minuten in die Lösung. Dann bearbeite Deine Füße mit einem Bimsstein oder einer Hornhautraspel. Um die Wirkung dieses Bades zu erhöhen – fügen ein wenig Seife und ein paar Tropfen Ammoniak hinzu.
  • Schuppen: reibe den Kopf mit trockenem Soda ein. Wusstest Du, dass Haarlack sich mit Shampoo nicht auswaschen lässt? Füge Soda zum Shampoo hinzu, von ½ Teelöffel pro einer Verschlusskappe Shampoo. Mit der Mischung wäschst Du Deine Haare. Fettiges Haar – ein Mal pro Woche. Trockenes Haar – 1-2-mal pro Monat. Lange Haare werden sauber und glänzend. Du kannst dir Shampoo auch selbst herstellen. Mische 150 g Wasser, einen EL. ein Löffel Backpulver, zwei Esslöffel Wodka und ein Ei. Verteile das Shampoo über die gesamte Länge der Haare, massiere es in Deine Kopfhaut und Haare ein, und dann spüle es mit etwas angesäuertem Wasser.
  • Behandlung von Scheidenpilz mit Backpulver: Viele Frauen versuchen vergeblich, Soor zu heilen. Diese Krankheit ist sehr heimtückisch. Bei der Behandlung von Soor hilft – Backpulver. Einen Teelöffel Backpulver in einen Liter abgekochtes Wasser bei Raumtemperatur lösen. Mit dieser Mischung gründlich die Scheide auswaschen, um den ganzen “Quark” heraus zu spülen. Dieses Verfahren muss man morgens und abends an zwei aufeinander folgenden Tagen machen. Danach kannst Du und Dein Sexualpartner Flukostat oder ein ähnliches Mittel einnehmen.
  • Periodontitis heilt man mit heißer Soda Spülungen, die Lösung von einem Teelöffel Soda auf ein Glas heißes Wasser. Nach dem Spülen reibst Du das wunde Zahnfleisch mit einer alkoholischen Jod- Lösung ein.
  • Speisenatron und Akne. Gegen Akne hilft eine reinigende Maske mit Hafermehl. Mahle mit einer Kaffeemühle die Haferflocken zu Mehl. Einer Tasse Hafermehl fügst Du einen Teelöffel Natron hinzu. Gründlich mischen. Vor Gebrauch nimmst Du einen Esslöffel dieser Mischung und fügst ein wenig Wasser hinzu, damit Du eine Paste erhälst. Trage es auf Dein Gesicht auf und belasse es für 15-20 Minuten dort. Dann mit dem Schwamm oder Wattebausch und mit reichlich Wasser abspülen. Um sich vollständig von Akne zu befreien, musst Du diese Maske täglich bis zum Ende der hergestellten Mischung anwenden. Falls erforderlich, wiederholst Du die Prozedur.
  • Behandlung von Pickeln und Mitessern. Waschen mit warmem Wasser und Backpulver hilft sehr gut. Die Lösung trocknet die Haut, reduziert Entzündungen und Irritationen. Bei einigen großen Pickeln kann man auch etwas Sodapaste auftragen und für einige Stunden dort belassen – die Pickel verschwinden sehr schnell.
  • In der Toilette: verschwende Dein Geld nicht für Luft-Erfrischer – nimm lieber Soda.
  • Schließlich zeigen wir unseren Kindern ein wenig "Magie". Nimm eine Eineinhalb-Liter-Plastikflasche, befülle sie durch einen Trichter einen Finger breit mit Essig und schütte fünf Löffel Soda nach. Ziehe einen Ballon über die Öffnung. Die in der Flasche startende Reaktion produziert Kohlendioxid und füllt den Ballon. Die Kinder werden vor Freude quietschen.
  • Wie kann man die Brauchbarkeit von Soda überprüfen? Wenn Du Soda mit Essig löschst, und die Reaktion ist träge, dann ist das Soda erschöpft. (Aber nicht wegwerfen: Streue es auf den Boden des Mülleimers, so sind die Überbleibsel noch zum Guten für Dich tätig.)


Schreibe uns Deine Meinung, denn wir freuen uns, wenn Du zum Thema beitragen willst. (mind. 50 Zeichen)



3-2 = ?


Mit dem Absenden dieses Kommentars akzeptierst Du unseren Kommentar-Codex.