Bee Good

Biene Gut - Alles Gut

 
Von den Bienen kommt der Honig. Von den Hummeln – Nutella ….("Das weiß doch Jeder")

Doch wusstest Du, dass…
 
  • Bienen mitten in der Stadt leben können
  • eine einzelne Biene für 500 g Honig 3,5 mal um die Erde fliegen müsste
  • aus befruchteten Eiern Arbeiterinnen und aus unbefruchteten Eiern Drohnen entstehen
  • Bienen Wachsplättchen ausschwitzen, um daraus Ihre Waben zu formen
  • Winterbienen 8 Monate alt werden, Sommerbienen aber nur bis zu 6 Wochen leben
 
es glücklich macht, Bienen zu beobachten!

Allerdings kann die Biene heute nicht mehr ohne Hilfe des Menschen überleben! In meinem Bienenblog schwärme ich nicht nur von meinen Bienenladies, sondern erzähle vom Leben mit der Biene, der Varroabehandlung, fordere euch dazu auf Bienenweiden zu pflanzen, vermittle Bienenwissen und gebe Tipps & Tricks
 

Buchempfehlungen-Honigmacher

Die Standard Golzbeuten mit festem Boden fand ich grundsätzlich zwar toll, jedoch entsprachen sie nicht meinen Vorstellungen von einer effektiven Varroakontrolle. Für mich war es also naheliegend die Golzbeute zu modifizieren.
weiterlesen

Warum unterzeichnen Menschen Petitionen und weshalb starte ich jetzt eine eigene Petition? Meine Petition heisst: Bienen sind Leben und die Imkerei Erwin Golz muss bleiben! Doch ist dem so? Meine knappe Antwort lautet... "JA"! Eine Imkerei abreissen zu müssen, ist wie den Stöpsel im Meer ziehen zu wollen. Bienen sind Leben & und der Imker ist unser Freund!
weiterlesen

Propolis - das kleine "Wunder aus der Bienenwelt". Zahlreiche Krankheitserreger wie Bakterien, Viren und Pilze können mit Propolis nachhaltig behandelt werden. Diese Krankheitserreger werden allerdings nicht nur wie bei einem Antibiotikum direkt bekämpft, sondern durch Propolis wird auch unser Immunsystem zusätzlich angeregt.
weiterlesen

Propolis ist in seiner Rohform ein sprödes Harz und kann als Propolis Tinktur, Granulat oder Pulver zur inneren Anwendung eingenommen werden. Die Tinktur lässt sich gut mit Honig mischen, auf Zucker tropfen oder mit Wasser, Tee oder Milch verdünnen.
weiterlesen

Propolis Salbe enthält als Hauptwirkstoff Propolis Tinktur oder Propolis Extrakt. Ansonsten besteht die Propolis Salbe ausschliesslich aus fettlöslichen Bestandteilen. Bei meinen Propolis Salben Rezepten, wird ausser Propolis und Pflanzenöl auch Bienenwachs und Bienenhonig als hautfreundliche und heilungsfördernde Zutaten verwendet.
weiterlesen

Propolis Creme kannst Du überall dort einsetzen, wo Du außer der Propolis Wirkung ein schnelles Einziehen der Creme erwartest. Diese Propolis Creme wird mit Lanolin zubereitet. Lanolin ist ein sogenannter Emulgator.
weiterlesen

Eine Propolis Tinktur kann man aus Propolis Harz oder auch Propolis Pulver für den Eigenbedarf** selbst herstellen. Durch die Propolis Tinktur wird die Einnahme und äusserliche Anwendung des Propolis Harzes leicht gemacht.
weiterlesen

Die Felder und Wiesen waren da Einst leer, doch eines Tages sind Sie zurück, Bienen die unermütlich fliegen und unsere Blumen und Blüten wieder bestäuben - rund um die Uhr. Wir konnten unsere ordinären Bienen endlich ersetzen. Unser Leben ist sicher!
weiterlesen

Wer daran gedacht hat mit Imkern und Bienen halten anzufangen, seine Imkerei erweitern oder mögliche Völkerverluste ausgleichen möchte, sollte jetzt daran denken, seine Bienen beim Imker seines Vertrauens zu bestellen.
weiterlesen

Und plötzlich sind Sie einfach da. Wenn ein Bienenschwarm in deinem Garten landet, umgibt dich die Natur auf eine ganz magische Art & Weise. Näher kannst du der Natur dann nicht mehr sein.
weiterlesen

Albert Einstein sagte: Wenn die Biene von der Erde verschwindet, dann hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen - keine Bestäubung - Planzen sterben - der Mensch stirbt!
weiterlesen

Die Kisten, in denen der Imker seine Bienen hält, nennt man Bienenbeute. In Deutschland waren ursprünglich häufig sog. Hinterbehandlungsbeuten mit 2 Räumen zu finden. Im unteren Raum lebte die Königin, hier war die Kinderstube der Bienenfamilie, der Brutraum.
weiterlesen

Ist er von den Bienenladies – oder ein Industrie-Fake? Hier habe ich ganz einfache Möglichkeiten zur Analyse von Honig zusammen getragen. Wenn du wissen willst, ob du einem "Fake-Honig" aufgesessen bist, probiere folgendes aus:
weiterlesen

EILMELDUNG! Neuwied: Auf der internationalen Flugshow 2012 im Jungmichels Kräutergarten ist unsere Bienenkönigin abhanden gekommen.
weiterlesen

Da Pflanzen unsere Ernährungsgrundlage sind, ist die Pflanzenbestäubung für uns Menschen unerlässlich. Einige Pflanzen bestäuben sich selbst, allerdings sind 80 % der Blütenpflanzen auf die Bestäubung durch Insekten angewiesen.
weiterlesen

Wie sich die Vermarktungssituation in der Hobbyimkerei derzeit darstellt, wurde in einer bundesweiten Umfrage in Zusammenarbeit mit dem FBI in Mayen ermittelt. Interessante Umfrageergebnisse aus dieser Umfrage können dazu beitragen den Honigabsatz zu fördern.
weiterlesen

Die Waldtracht ist für die einheimische Imkerei durchaus interessant. Doch honigt der Wald nicht jedes Jahr, denn das Vorhandensein von Wald allein genügt nicht. Seit den siebziger Jahren wird die Entwicklungsdynamik der bienenwirtschaftlich wichtigen Honigtauerzeuger durch Herrn Dr. Gerhard Liebig untersucht.
weiterlesen

Fertig! Das Bienenhaus ist frisch gestrichen und Familie Bee`s kommt morgen. Wir werden künftig unseren eigenen Bienen zur Bestäubung für nahezu alle unsere eigenen Obst und Gemüsekulturen wie Kirschen, Äpfel, Birnen, Pflaumen, Heidelbeeren, Erdbeeren im Freiland einsetzen.
weiterlesen

Die Juniwoche 2013 ging gut zu Ende. Gleich zweimal bin ich los um Bienen zu fangen. Zweimal sind mir Bienenladies zugeflogen und natürlich liegt es an meinem kleinen Bienenparadies mit tollen Blüten, Insektenfreunden und spritzmittelfreier Betriebsweise auf dem gesamten Grund.
weiterlesen

Die Stille Hörst du Geliebte, ich hebe die Hände - hörst du: es rauscht... Welche Gebärde der Einsamen fände sich nicht von vielen Dingen belauscht?
weiterlesen

Bi Bi Bio . . . Als Imker werde ich immer wieder von meinen Kunden angesprochen, ob es sich denn bei meinem Honig in den schönen Gläsern auch um Bio-Honig handelt.
weiterlesen

Bienenladies sammeln Ihren Nektar in einem Radius von bis zu drei teilweise in bis zu fünf Kilometern. Ist allerdings das Blütenangebot in der Nachbarschaft ergiebig, sammeln Sie den Nektar überwiegend in einem Radius von nur einem Kilometer.
weiterlesen

Die prächtige Fetthenne (Hylotelephium spectabile) wird als Zierpflanze, als Schnittblume oder wie bei mir als Bienenfutterpflanze genutzt. Gerade jetzt wenn sich das Bienenjahr dem Ende neigt, ist die Fetthenne ein gesuchter und viel besuchter Bienensnack.
weiterlesen

Der Biologe Torben Schiffer ging vor einigen Wochen in die Offensive und stellte sein Projekt der Öffentlichkeit vor. Das Fachblatt "Deutsches Bienen-Journal" griff das Thema jetzt auf, ein Vortrag auf einer Fachtagung im Frühjahr 2014 ist geplant.
weiterlesen

Eine wirklich sichere Aussage über die Qualität von Honig kann nur durch eine Analyse im Labor getätigt werden. Durch die Messung verschiedener Parameter, wie Wassergehalt, elektrischer Leitfähigkeit, Invertase-Aktivität
weiterlesen

Um Zeiten der Nahrungsmittel Knappheit zu überbrücken, legen Bienenladies Vorräte an. Und wer einen Schatz hütet, der muss sich schon eine effektive Verteidigungsmethode einfallen lassen. Mit einem Bienenstich hat so manch Bienenlady Ihren Fress- und Futterfeind in die Flucht geschlagen.
weiterlesen

Veganer möchten leben ohne Tiere oder ihre Produkte zu nutzen - daher sind weder Woll- noch Lederbekleidung Usus und man findet weder Milch noch Butter auf dem Tisch. Unter dieser Betrachtung ist Honig natürlich nicht vegan - man entnimmt den Honig wie man die Milch der Kuh abnimmt
weiterlesen

Die industrialisierte Landwirtschaft raubt den Bienen, Hummeln und Schmetterlingen die Nahrungsgrundlage und belastet deren Gesundheit mit Neonicotinoiden. Immer häufiger treten unerklärliche Völkerverluste auf. Weltweit steckt die Imkerei in einer Krise
weiterlesen

Honigbienen gedeihen seit über 50.000 Jahren. In jedem Bienenvolk leben 40 - 50.000 Bienen erstaunlich gut koordiniert und harmonisch zusammen. Aber warum begann vor sieben Jahren nun dieses massenhafte Bienensterben? Marla Spivak zeigt vier Gründe auf, die mit tragischen Folgen ineinandergreifen.
weiterlesen

Mittellwand giessen.... Lohnt sich das überhaupt, oder ist das nur eine verstaubte Parole alter Imker die dir erzählen wollen, Sie imkern schon 30 Jahre nach alter Väter Tradition? Eins stand allerdings schon bevor ich die erste Mittelwand gegossen hatte fest:
weiterlesen

Bei allen politschen, finanziellen und gentechnischen Verwirrungen der letzten Wochen und Monate, wird es Zeit, Euch nun die volle Wahrheit zu sagen! Auf der Schautafel unten seht Ihr die Herkunft von Honig und Nutella.
weiterlesen



Haste schon gehört?
  • naturreiner Apfeldirektsaft jetzt vorbestellen!
  • Jetzt auch Sirup
viel gesucht & gern bestellt
2.  Camillo de Lellis - Biferno Riserva
5,90 € * - 7,87 € pro 1L*
3.  Tenuta Desmonta di Bixio Emilio - Merlot Riserva Arcole
13,70 € * - 18,27 € pro 1L*
4.  Duca di Camastra - Nero d Avola IGT
5,90 € * - 7,87 € pro 1L*
5.  LINDESA® Klassik
2,40 € * -
handverlesene Marken
Jungmichels bei Facebook